header
Martinszug und Gottesdienst – Jedes Kind erhielt eine Martinsgans

Am 11.11 war es dann endlich soweit: am Morgen gestaltete die Pastoralreferentin Frau Zecher mit den Kindern einen Gottesdienst zum St. Martinstag. Hierbei lernten die Kinder, dass es Freude macht, mit anderen zu teilen, genauso wie damals St. Martin. Danach gab es für jedes Kind eine Martinsgans.
Am Abend fand der „St. Martinzug“ statt. Die Kinder liefen sternförmig mit Ihrer Gruppe zur katholischen Kirche. Dabei sangen sie kräftig Laternenlieder, die von Musikern begleitet wurde.

Nachrichten

Corona-Hygieneplan Kath. Kindergarten St. Josef

Umgang mit Krankheits- und Erkältungsymptomen im Kindergarten / Krippe

Vorschulausflug zur Scheinerei Kolenda & Bessler

Die Vorschulkinder waren zu Besuch in der Schreinerei Kolenda & Besseler. Wir bekamen eine Führung, bei der uns alles genau erklärt wurde.  ...

­